Longboard kaufen

Du willst dir ein Longboard kaufen? Dann bist du hier genau richtig!

Du bist auf der Suche nach einem Longboard und möchtest nicht nicht einfach blind ein Longboard kaufen? Dann bist Du hier komplett richtig. Wir stellen Dir eine große Auswahl an leistungstarken Longboards vor und bieten Dir zusätzlich die Möglichkeit, diese direkt miteinander zu vergleichen. Dazu geben wir persönliche Empfehlungen zu konkreten Longboards und Weiterem ab, an denen Du dich orientieren kannst, wenn du ein Longboard kaufen willst. Was gilt es zu beachten, wenn man sich ein Longboard kaufen möchte und welches passt am besten zu Dir? Welche Anwendungsbereiche gibt es bei einem Longboard überhaupt? Diese und viele andere Fragen werden auf dieser Seite gelöst.

Der große Longboard kaufen Vergleich:

Name
Twin-Tip Drop-Thru Longboard
Makaha Longboard
BTFL Polly Longboard
Pinner Complete Longboard
Deck
Longboards für Anfänger im direkten Vergleich
Longboards für Anfänger im direkten Vergleich
Longboards für Anfänger im direkten Vergleich
Longboards für Anfänger im direkten Vergleich
Marke
Apollo
Jucker Hawaii
BTFL
Globe
Maße
102 cm x 24 cm
107 x 23 cm
89 x 21 cm
104 x 12 cm
Bewertung***
Bewertung zum Preis
Bewertung zum Preis
Bewertung zum Preis
Bewertung zum Preis
Highlight
Allround Cruiser-Longboard
traditionelles Bambus Deck/center>
Perfekt für Mädchen
robust und stabil
Preis/Leistung
Preis-ist-gut-vergleich
Preis-ist-gut-vergleich
Preis-ist-gut-vergleich
Preis-ist-gut-vergleich
Preis**

ab 99,00€

ab 139,95€

ab 179,90€

ab 91,68€

Ansehen*
Ansehen*
Ansehen*
Ansehen*

Name
Cruiser Komplettboard
Ram FR 1.0 Longboard
Drop through Race Cruiser
FunTomia® Longboard
Deck
Longboard kaufen im Vergleich
Auf der Suche nach einem longboard
Longboard Vergleich für Mädchen und Jungen
Longboard kaufen ganz neu
Marke
FunTomia
Ram
[Maronad.GCP]
FunTomia
Maße
107 x 26 cm
97 x 22 cm
104 x 24 cm
107 x 26 cm
Bewertung***
Bewertung zum Preis
Bewertung zum Preis
Bewertung zum Preis
Bewertung zum Preis
Highlight
Viele Farbdesigns
ABEC-9 Kugellager
Preis-/Leistungsverhätlnis
Viele Farbdesigns
Preis/Leistung
Preis-ist-gut-vergleich
Preis-ist-gut-vergleich
Preis-ist-gut-vergleich
Preis-ist-gut-vergleich
Preis**

ab 72,95€

ab 99,90€

ab 64,95€

ab 72,95€

Ansehen*
Ansehen*
Ansehen*
Ansehen*

Name
My Area Last Summer Longboard
Geminon 38.5 Longboard
Tribal Rogue Limited Edition
Dervish Sama Bamboo
Deck
Longboard Vergleich und Tests
Apollo Board vergleich
Longboards günstig kaufen
Longboard kaufen von Loaded
Marke
Area Longboard
Globe
Mindless
Loaded
Maße
102 x 24 cm
98 x 25 cm
96 cm x 25 cm
109 x 23 cm
Bewertung***
Bewertung zum Preis
Bewertung zum Preis
Bewertung zum Preis
Bewertung zum Preis
Highlight
kanadisches Ahornholz
hochwertige Verarbeitung
Gute Lenkung
Sehr gute Verarbeitung
Preis/Leistung
Preis-ist-gut-vergleich
Preis-ist-gut-vergleich
Preis-ist-gut-vergleich
preis billig leistung
Preis**

ab 89,00€

ab 134,03€

ab 89,92€

ab 298,79€

Ansehen*
Ansehen*
Ansehen*
Ansehen*

Longboard kaufen - Unsere Top-Empfehlung!

Für Anfänger, sowie Fortgeschrittene empfehlen wir beim Longboard kaufen das Solitary Ltd Longboard von der Marke Ram.  Das Longboard gibt es zu einem sehr akzeptablem Preis für die gelieferte Qualität, welche das blaue Longboard mitbringt.

Das Design in schwarz und blau lässt das Longboard sehr modern wirken und zieht alle Augen auf sich. Des Weiterem sorgt der Grip für eine sehr stabile und robuste Haltung auf dem Longboard.  Lediglich bei dem Kugellager hat der Hersteller ein wenig gespart. Hierbei würden wir neue einbauen, welche es allerdings auch schon für kleines Geld gibt. Weiteres dazu haben wir hier verfasst.

Dieses Longboard für Anfänger, sowie Fortgeschrittene ein sehr kostengünstiges Modell und optimal um in Longboarden einzusteigen. Trotzdem sollte man beim Longboard kaufen sich weitere Modelle anschauen, um so das beste für sich herauszufiltern. Viele Longboard sind so einzigartige, wie die Fahrer, welche sie fahren.

 

Preis: ab 86,90€  Mehr Erfahren*

Allrounder-Board für's Longboard kaufen

Du möchtest ein Longboard kaufen, welches mehrere Zwecke erfüllen soll? Dann empfehlen wir dir das  New Hoku Longboard von der Marke Jucker Hawaii. Das Longboard ist durch seine 3 verschiedenen Flexstufen, sowie seinem Shape für fast alle Einsatzgebiete, Gewichtsklassen und Altersstufen bestens geeignet.

Ganz egal ob Downhill, gemütliches Cruisen oder ein paar Tricks - Wer ein Allrounder Longboard kaufen will im mittlerem Preissegment kommt um diese extrem leichte und stabile Fiberglas-Bambus-Konstruktion von Jucker Hawaii kaum vorbei. Des Weiteren wurde die neuste Serie mit extra schnellen Rollen und Kugellagern in das Longboard eingebaut. Das Board eignet sich für jeden Fahrstil und passt sich an den Fahrer an.

Abschließen können wir sagen, dass das New Hoku ein perfekter Allrounder ist mit dem Carven, Cruisen, leichter Downhill und Urban Freeride richtig Spaß machen kann.

Preis: ab 189,95€  Mehr Erfahren*

Preis-/Leistungssieger in der Kategorie: Longboard kaufen

Du willst Dir ein Longboard kaufen, das für seinen Preis eine komfortable und gute Leistung mitbringen soll? Dafür ist das Mindless Hunter II Longboard eine gute Wahl.

Ausgestattet mit einem konkaven Deck und einem relativ großem Flex ist dieses Longboard geeignet für das entspannte Fahren zur Arbeit oder Schule. Diese Ausstattung ist nahezu perfekt für das Zurücklegen von Strecken in der Innenstadt oder aber auch auf etwas weniger urbanen Regionen, um zu seinem Ziel zu kommen.

Zwar kann das Longboard nur maximal 90 kg Gewicht tragen, was für den Preis ganz akzeptabel und somit auch kein Minuspunkt ist, aber ist mit einer Länge von 111,75 cm entsprechend lang. Das Deck an sich ist 7-fach beschichtet und die jeweiligen Schichten bestehen aus kanadischem Ahornholz.

Wir können Dir dieses Longboard nur ans Herz legen, da es alles notwendige bieten kann und für diesen Preis kaum mehr rauszuholen ist!

Preis: ab 89,90€  Mehr Erfahren*

Longboards für Anfänger

Der aus den USA kommende Trendsport ist ganz klar das Longboarden. Für viele das American Dream in Mitten Europas, für mindestens genauso viele einfach eine coole Alternative zum klassischem Fußball. Auch Du willst mit dem Longboarden anfangen? Dann bist Du auf dieser Seite nicht fehlgeleitet. Im Folgenden haben wir Dir vier Longboards vorgestellt, die an die Bedürfnisse eines jeden Anfängers angepasst sind und so den Einstieg in diese neuartige Sportart so leicht wie nur möglich machen. Für weitere Longboard Empfehlungen und Info´s, was man so alles beachten sollte um das für sich richtige Longboard kaufen zu können, kannst Du [hier weiterlesen…]

Longboards für Fortgeschrittene

Die erfolgreiche Trendsportart aus den USA, das Longboarden, ist Dir bereits seit längerem bekannt und hast bereits mit dieser angefangen? Du brauchst endlich ein neues, besseres Longboard, da dein erstes Anfänger Longboard mittlerweile nicht mehr den Anforderungen Deiner genügt? Dann sind die vier folgenden Vorschläge wohl für dich die passendsten. Diese sind nämlich den deutlich höheren Anforderungen eines weit fortschrittlicheren Longboarders angepasst, was sich in aller Regel nach dem ersten Fahren des neuen Longboards, im Vergleich zum alten, bemerkbar macht. Die qualitative Aufbereitung des gesamten Longboards als auch die Bauweise der einzelnen Bauteile ist in der Gesamtheit deutlich besser. Zudem sind bei den fortgeschrittenen Longboards die Einzelteile besser den Bedürfnissen einzelner Longboarder angepasst – denn ein Downhillfahrer hat andere Ansprüche auf sein Longboard und deren Einzelteile als es ein Cruiser hat.

Longboards für Profis

Du bist ein Profi Longboarder und suchst ein passendes Longboard für dich? Deine Anforderungen auf die qualitative Aufarbeitung der Longboard Einzelteile wie beispielsweise der Achsen und Rollen sind bei Dir sehr hoch und bist eher weniger ein Slider/Cruiser als ein Downhillfahrer? Dann sind wohl die folgenden Longboards eher für Dich gedacht, die mit einer hervorragenden Fahrperformance und technisch sauber verarbeiteten Einzelteilen daherkommen.

Penny Boards

Ein Longboard ist dir zu groß oder für den Anfang zu teuer und willst Dich lieber mit etwas kleinerem ausprobieren? Dann ist ein Penny Board eine echte Alternative dazu. Ein Penny Board kaufen bringt nämlich einige Vorteile mit sich, denn sie sind klein, handlich und quasi beinahe problemlos überall mitzunehmen. Vor fünf Jahren war es noch der klassische Fußball, heute ist der Sport mit dem Longboard und dem Penny Board eines der führenden Freizeitsportaktivitäten in der Republik. So wie beim Longboard kommt der neue Trendsport mit dem Penny Board aus den USA und erfreut sich einer immer wachsenden Beliebtheit. Willst Du dir auch ein Penny Board kaufen? Dann bist Du bei uns hier genau richtig..

E-Board für jedermann

Du magst technischen Fortschritt, interessierst Dich für Elektronik und möchtest dies auch noch zugleich mit einer Sportart verknüpfen? Unmöglich? Falsch. Es gibt die Möglichkeit, sich ein elektronisches Longboard kaufen zu können - die sogenannten E-Boards. Diese haben das besondere Erkennungsmerkmal, dass das Longboard/E-Board von sich selbst angetrieben wird mit einem Elektromotor. Diese sind zwar teurer als die herkömmlichen Longboards, aber weisen ein deutliches Stück mehr Innovation auf. So sind längere Strecken (2-3 Stunden) in einem angenehmen Tempo (gut 20 km/h) im Gegensatz zu früher überhaupt kein Problem mehr.

Über uns

Wir sind zwei begeisterte Longboarder im Alter von 16 und 17 Jahren. Wir fahren nun schon seit nahezu ganze 9 Jahren Longboard und konnten uns bis hierhin nicht davon abbringen lassen aufs Skateboard oder eine andere Sportart umzusteigen.  Angefangen hatte damals alles mit einem kleinem Penny Board in grün, dann folgten weitere Fehleinkäufe von naja ehrlich gesagt einfach billigen Longboards, welche uns abschließend dazu gebracht haben einen Ratgeber im Internet zu erstellen um anderen diese unangenehmen Erfahrungen und Probleme zu ersparen. Des Weiteren ist uns aufgefallen, dass es oftmals keine ordentliche Übersicht gibt, auf der man die unterschiedlichen Zubehöre, wie Beispielsweise die Longboard Achsen oder Longboard Kugellager sich genauer mit weiterem Hintergrundwissen anschauen kann - Um all diese Probleme zu lösen und um uns auch besser mit Longboards auszukennen habe wir Seite erstellt, damit keine weiteren Fehler beim Longoard kaufen auftreten. Wir wünschen euch noch viel Spaß beim Longboarden und würden uns über Feedback, sowie vielleicht auch einzelne Rewievs Longboards sehr freuen!

Was muss man beachten, wenn man ein Longboard kaufen will?

Du hast dich dazu entschlossen, dir ein Longboard kaufen zu wollen? Dann solltest Du aber vorher nochmal besonders gut überlegen, was Du (möglichst konkret) damit tun willst. Denn für jeden Fahrertyp und Anwendungsbereich gibt es mehrere Punkte, die zu beachten sind. Bist Du beispielsweise eher einer, der gerne in der City cruist oder doch eher einer, der damit sportlichere Tätigkeiten ausüben möchte, wie beispielsweise dem Downhill? Denn entsprechend dem, was Du mit dem Longboard machen willst, braucht es auch bestimmte Eigenschaften. Wir haben zu jedem einzelnem, mehr oder weniger relevantem Teil vom Longboard Hilfstexte geschrieben, was es bei einem Kauf dessen zu beachten gibt. Bei einer Longboard Achse muss man beispielsweise beachten, um welche Art an Longboard Achse es sich handelt. Ist es eine Gussachse, oder doch eine deutlich hochwertigere CNC-Achse? Nicht jeder benötigt die guten Achsen, weshalb man sich an dieser Stelle auch viel bares Geld ersparen kann, aber manche (vor allem Profis) wiederum schon. Wie ist diese konstruiert und welche Bauweise hat welche Auswirkungen auf das Fahrverhalten? Was ist bei den Rollen und auch Kugellagern eines Longboards zu beachten und wie kann man sein Longboard an welcher Stelle eigenständig pflegen, damit die Teile sich nicht schnell abnutzen? Was ist in Punkto Fahrsicherheit und Form des Longboard Decks zu beachten? Diese und viele weitere Fragen werden in den jeweiligen Unterseiten der einzelnen Longboard Teile näher behandelt, um ein allgegenwärtiges Verständnis zu diesem Thema zu vermitteln. Neben diesen Erläuterungen werden wir Dir auch viele Empfehlungen und Vergleiche anbieten, um Dir die Entscheidung leichter zu machen. Wir wünschen Dir viel Spaß mit Deinem neuen Hobby!

    Wir sind der Meinung, dass jeder die Freiheit nutzen sollte um das zu machen, worauf er Lust hat, daher möchten wir dir hier noch einen kleinen Denkanstoß geben

Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum!

Hier unten könnt ihr noch ein spannendes Video zum Longboarden sehen:

Longboards Built by Original Skateboards

*Affiliate-Link zu Amazon
**Wir versuchen die Preise so aktuell wie nur möglich zu halten. Allerdings können wir keine vollständige Garantie für die angegeben Preise übernehmen.
***Die auf dieser Seite sich befindenden Bewertungen enstehen aus den Bewertungen von Amazon, sowie aus unserer eigenen Einschätzung.